Nachfolge | Branchen-Fokus - Seng & Partner | Mergers & Acquisitions

Seng & Partner
M e r g e r s a n d A c q u i s i t i o n s
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nachfolge
Realistisch. Optimistisch. Zukunftsorientiert.
  
Unser Wirtschaftssystem durchlebt einen dramatischen Umbruch. Die dritte industrielle Revolution, geprägt durch Digitalisierung, Automatisierung, Robotik und KI erfordert von Unternehmern neues Denken, Flexibilität und die Bereitschaft zur Aufgabe gewachsener Strukturen und Geschäftsmodelle. Diese in vielen Bereichen disruptive Entwicklung wird durch Corona verschärft.
 
Die Bildung von Monopolstrukturen schreitet weiter fort. Inhabergeführten Unternehmen aller Größen bietet sich jedoch durch die Aufnahme professioneller Investoren in den Gesellschafterkreis die Chance, ihre Kernkompetenzen weiter auszubauen und den globalen Vertrieb zu stärken. Etwa 70 Prozent der mittelständischen Unternehmen im DACH-Raum erkennen bereits diese Chance.

BRANCHENBEISPIELE
 
Der Erfolg der deutschen Wirtschaft basiert im Wesentlichen auf mittelständisch geprägten technikorientierten Unternehmen. Weil wir als Ingenieure deren Strukturen und Prozesse verstehen, liegt unser Fokus vor allem auf diesen Branchen.
INDUSTRIELLE TECHNOLOGIE
 
Maschinen- und Anlagenbau, die Markenzeichen deutscher Hochtechnologie,  werden in der Produktion weiterhin das weltweite Maß der Dinge sein. Die zunehmende Komplexität der Sondermaschinen, der hochpräzisen Werkzeuge und der Automatisierungstechnik erfordert neben ständiger Innovation Knowhow, auf welches langfristig nur durch Zukauf eines entsprechenden Anbieters zugegriffen werden kann. Die anstehende Realisierung von Industrie 4.0 wird diesen Prozess der Qualifizierung noch erheblich beschleunigen.
INDUSTRIE DIENSTLEISTUNGEN
  
Um konkurrenzfähig zu bleiben, brauchen produzierende Unternehmen Luft zum Atmen und müssen sich verschlanken. Daher nimmt das Outsourcing nicht produktiver Prozesse immer mehr zu. Dieser ist von Käufern besonders nachgefragt, da hier keine nennenswerten Investitionen erforderlich sind. Die Palette der angebotenen Dienstleistungen reicht vom Hausmeisterservice über das Gebäudemanagement bis hin zur Produktionsplanung.
ENERGIE UND UMWELT
  
Globales Wachstum ist mit steigendem Energiebedarf verbunden. Diesem stehen begrenzte Ressourcen, die Belastung der Umwelt und eine bedrohte Ökologie gegenüber. Nur mit innovativen Technologien zur umweltverträglichen und wirtschaftlichen Energieerzeugung sowie zur Reduzierung des Energieverbrauchs, wird man in der Lage sein, die globalen Herausforderungen zu meistern. Deutsche Produkte und Dienstleistungen sind hierbei weltweit führend. Um diese herausragende Positionierung zu halten und weiter auszubauen, bedarf es, neben der Lieferung von Anlagen, weltweiter Vertriebs- Montage- und Servicestützpunkte.
GEBÄUDETECHNIK
  
Geräte und Aggregate der Baunebenleistungen bestehen aus immer mehr elektronischen Bauteilen und werden leistungsfähiger und komplexer. Smart Home-Technologien kommen überall zum Einsatz und immer höher entwickelte IT-Systeme vernetzen, steuern und integrieren die einzelnen Gewerke. EU-weit und international auszuschreibende Anlagen können nur durch lokale Präsenz erstellt und gewartet werden. Die erforderliche Qualifikation der Mitarbeiter und eine hohe Anlagenverfügbarkeit werden künftig nur noch große Anbieter wirtschaftlich gewährleistet können.

VERTRAULICHKEIT
Der Unternehmensverkauf ist stets eine private und sehr vertrauliche Angelegenheit. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist daher hohes Vertrauen in Ihren Berater eine unabdingbare Voraussetzung.

Vertraulichkeit hat bei uns während des gesamten Verkaufsprozesses oberste Priorität. Diese sichern wir Ihnen schriftlich und belastbar zu und vereinbaren mit Ihnen eine Ihrer individuellen Situation angepasstes Vorgehen.

DER RICHTIGE ZEITPUNKT
BESSER ZU FRÜH ALS ZU SPÄT

Ein Unternehmen ist wie eine Aktie. Sein Wert orientiert sich an dessen zukünftiger Entwicklung. Daher werden die Ergebnisse – in der Baisse oder der Hausse – mit unterschiedlichen Multiplikatoren bewertet, denn der Kaufpreis muss in der Zukunft vom Unternehmen selbst erwirtschaftet werden.

Der erzielbare Veräußerungserlös kann sich dramatisch dezimieren, wenn vor dem geplanten Verkauf die Ergebnisse wegbrechen. Dies, wenn Manager oder Knowhow-Träger kündigen, Sie selbst aus persönlichen Gründen unter Verkaufsdruck geraten, oder die Konjunktur der Branche unerwartet einbricht, etc.
Dann sinken sowohl der Gewinn wie auch der Multiplikator, wodurch sich der Kaufpreis auf einen Bruchteil reduziert. Um diesen erheblichen finanziellen Nachteil zu kompensieren, müssten Sie viele Jahre Ihr Unternehmen erfolgreich weiterführen.


 
VERMITTLUNGSAUFTRAG
SIE TRAGEN SICH MIT DEM GEDANKEN, IHR UNTERNEHMEN ZU VERKAUFEN?

Dann empfehlen wir Ihnen, das Nachstehende zu beachten, da dies für das Gelingen eines Unternehmensverkaufs von größter Bedeutung ist.

Aus der Übersicht  »Phasen einer Transaktion« konnten Sie die Komplexität des Gesamtprozesses ersehen, für den Sie einen Begleiter mit M&A-Expertise an Ihrer Seite brauchen. Dieser beherrscht das sensible Prozedere und führt Sie und Ihr Projekt so sicher durch den strukturierten Prozess eines Unternehmensverkaufs, dass Sie sich weiter auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren können.

Am Erwerb Ihres Unternehmens ist eine Vielzahl von Käufern interessiert. Unter den Kaufinteressenten, die wir Ihnen zuführen, finden sich diejenigen, die Sie vermuten, aber auch weitere, die Sie noch nicht kannten. In aller Regel stellen letztere die Mehrheit der Interessenten. Beide unterbreiten Ihnen ihre Kaufangebote, die erfahrungsgemäß um bis zu 30 Prozent und mehr differieren.

Daher raten wir Ihnen dringend davon ab, als Verkäufer selbst und ohne Berater Gespräche mit einem Kaufinteressenten zu führen, der Ihnen zugeführt wurde. Der erfahrene Käufer erkennt aufgrund fehlender professioneller Verkaufsunterlagen sofort, dass er der einzige Interessent ist. Eine denkbar ungünstige Ausgangsposition!

Bis Sie endgültig feststellen, dass man, aus welchen Gründen auch immer, doch nicht zueinander passt, können viele Monate vergehen. Bis Sie schließlich doch den passenden Käufer gefunden und mit diesem das komplexe Procedere bis zum Abschluss des Kaufvertrags durchlaufen haben, gehen erneut Monate oder gar Jahre ins Land, in denen sich wesentliche Rahmenbedingungen, konjunkturelle – wirtschaftliche oder persönlicheentscheidend ändern können. Den vielleicht größten Deal Ihres Lebens sollten Sie daher, wie alle Ihre unternehmerischen Entscheidungen, so aktiv und professionell wie irgend möglich, angehen.

Sollte sich Ihr Verkaufsinteresse konkretisieren, führen wir gerne ein vertrauliches und unverbindliches Gespräch mit Ihnen in Ihrem Haus, erläutern Ihnen den Ablauf einer Transaktion und beantworten Ihre Fragen. Selbstverständlich stets auf der Grundlage Ihrer individuellen Situation.
© 2018-2020 Seng & Partner  -  rs@sengpartner.com  -  Tel. +49 7182 - 802 25 63
     Impressum  -  Datenschutz  -  Kontakt  -  Design & Programmierung
© 2018 Seng & Partner - Mergers and Acquisitions
    info@sengpartner.com  -  Tel. 0 7182 - 802 25 63
    Impressum  -  Datenschutz  -  Kontakt
    Glossar  -
© 2018 Seng & Partner
    info@sengpartner.com  -  0 7182 - 802 25 63
    Impressum  -  Datenschutz  -  Kontakt
    Glossar  -
reikla Webdesign
© 2018-20 Seng & Partner - Mergers & Acquisitions
    rs@sengpartner.com - Tel. +49 7182 - 802 25 63
    Impressum -  Datenschutz -  Kontakt
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü